Elvis von der Hahnweide - Stöberhundegruppe Sausicher

Unsere Stöberhundegruppe Sausicher besteht aus einem Stamm von 15-20 Hunden und zwischen 4-8 Hundeführern bzw. Treibern. Zu den Hunden zählen Vertreter von Terriern, Bracken, Vorstehunden und Schweißhunden. Alle eingesetzten Hunde jagen sehr gut an Schwarzwild, sie sprengen Rotten, bringe die Schweine laut auf die Läufe und stellen bzw. packen kranke Stücke zuverlässig. Mit im Team sind immer eingetragene und anerkannte Nachsuchenführer, die krank geschossene Stücke nach der Jagd nachsuchen. Zum Einsatz kommen hier Hunde mit erschwerter Schweißprüfung. Unsere Hunde werden zur Jagd mit entprechenden Schutzmaßnahmen, wie Schutzweste und Ortung geschnallt. Die Hundeführer sind stets über Funk miteinander verbunden.

Sollten Sie für Ihre Mais- oder Drückjagden, ein eingespieltes Team mit einer funktionierenden Meute suchen, können Sie mich gerne kontaktieren.